Wir unterstützen Sie ...

als Entscheider auf Augenhöhe u.a. bei folgenden Fragestellungen

  • "Sackgasse- und jetzt?" - Wie gelingt mir Entscheiden unter Druck?
  • "Wenn die Chemie nicht stimmt" - Wie löse ich gezielt Konflikte?
  • "Wie mache ich 11 Alpha-Tiere mannschaftstauglich" - Neu im Unternehmen oder in der Führung?
  • "Alleine zum Gipfel" - oder wie gestalten wir die Arbeitswelt 4.0 für unser Unternehmen?

Coaching im Spitzensport bedeutet ...

spezielle Lösungen für besondere Situationen zu haben.

Sie stehen mit Ihrem Unternehmen im intensiven Wettbewerb und wie im Spitzensport entscheidet das gelingende Zusammenspiel über Ihren Erfolg am Markt.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen auf verschiedenen Managementpositionen mit operativer Personal- und Umsatzverantwortung und als Basketball-Trainer im Spitzensport, unterstütze ich Sie als Entscheider bei der Umsetzung Ihrer Herausforderungen.

Mit wem arbeite ich bevorzugt ...?

mit allen Entscheidungsträgern und Fachkräften, die eine Schlüsselfunktion innehaben.

Seit 2001 habe ich über

  • 490 Unternehmen begleitet und
  • dabei mehr als 1.100 Fach- und Führungskräfte unterstützt.

Vom kleinen Handwerksbetrieb über eigenständige Händlerbetriebe der Marken Nissan, Opel, Peugeot und Renault bis zu Führungskräften der Ebene E 3 und E 4 der Daimler AG in Stuttgart oder ausgewählten Hochleistungsteams in Forschung & Entwicklung.

Über den Berliner Senat zu Lehrern bis hin zu "jungen Pferden" oder den "alten Hasen" von Führungskräften.

Als KfW Berater für das Gründercoaching seit 2007 und zugelassener Berater des BAFA seit 2012 habe ich über

  • 50 Start Up Unternehmen den Start in den Markt erleichtert.
  • davon sind aktuell 39 Unternehmen länger als fünf Jahre erfolgreich am Markt.
  • die Bewertung meiner Beratungsleistung aus Kundensicht beträgt 1,2 bei einer 100%gen Weiterempfehlung.

Gewonnen wird dort, wo es keine Zuschauer gibt

Mein Angebot

Meine Unterstützung findet i.d.R. in mehreren Terminen von unterschiedlicher Dauer statt und ist zeitlich begrenzt.

Ob wir uns thematisch zu wechselnden Fragestellungen austauschen oder im Rahmen einer projekthaften Unterstützung über eine definierte Zeit, klärt das Erstgespräch. 

Jeder Termin hat seine natürliche, zeitliche Grenze, was Aufnahmebereitschaft, Konzentration und Motivation betrifft. Mal ist diese etwas weiter und manchmal etwas enger gesteckt.

Daher habe ich mich entschieden, dass anstelle einer stundenweisen Abrechnung der Inhalt und nicht die Uhr Oberhand gewinnt. 

Wenn Sie mit mir längerfristig zusammen arbeiten möchten, biete ich Ihnen u.a.die dynamische Beratungsform der E-Konferenz an oder die professionelle Telefonkonferenz an. Dadurch gewinnen Sie ein deutliches Plus an zeitlicher Flexibilität.

Hierzu unterbreite ich Ihnen gerne ein gesondertes Angebot. 

In der Regel werden die Beratungsangebote unter bestimmten Kriterien vom Bund gefördert.